#30 Mitra: Magisches Erbe von Björn Beermann





Inhalt


Das hat sich die 16-Jahrige Mitra anders vorgestellt. Sie wollte in Hamburg ein neues und normales Leben beginnen. Doch nun muss sie sich zusatzlich zu ihrer Ausbildung mit ihrer magischen Gabe, einem nervigen Hausgeist und zwei Kerlen herumschlagen. Und dann wird sie auch noch in einen alten Kampf um Macht und Magie zwischen den Elementen hineingezogen, den nur sie wieder befrieden kann. Nur gut, dass sie in Aggy eine echte Freundin hat, die mit ihrer speziellen Art Mitra durch dieses Chaos begleitet. Der erste Teil der magischen Trilogie um Mitra und ihre Freunde.

Meine Meinung


Das Cover ist in hellen Farben gehalten und somit schon ein Blickfang für sich. Schaut man genauer hin eindeckt man viele kleine Details die man auch im Buch wieder findet.

Der Schreibstil von Björn Beermann, ist jung und frisch. Man kommt locker durch das Buch so das man zügig lesen kann. Der einstieg in die Story is leicht so das man nicht einfach ins kalte Wasser geworfen wird sondern sich langsam mit Mitra in das Abenteuer begibt.

Die Spannung ist von Anfang an da, da man immer wieder kleine versteckte magische Details entdeckt und sich fragt „Nanu was war das wieder?“, so ist die Neugierde direkt geweckt.

Mein Fazit


Ich gebe hier sehr sehr gern 5 Sterne, da es ein absolut klasse Fantasy Buch ist mit vielen Magischen Momenten.


Der Autor


Bjorn Beermann lebt in Hamburg in seiner kunterbunten und etwas chaotischen Welt und versucht mit wachsendem Erfolg dieses Chaos mit Hilfe der Kreativitat zu bandigen. Am Liebsten schreibt er in Cafes bei mehreren Kaffees wahrend er die Menschen beobachtet oder nach einem Spaziergang im Stadtpark an seinem heimischen Laptop. Hier kann er sich dann auch leidenschaftlichen Diskussionen mit seinen Figuren hingeben ohne dabei schrag angeschaut zu werde. 

Quelle: Amazon

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken des Kommentars bin ich mit den Datenschutz Richtlinien dieses Blogs einverstanden!

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *